Fußdominanz Videos

Extreme Fußdominanz - Top Fußvideos

Alle Artikel, die mit "Erniedrigung" markiert sind

Die rotzfreche Lea hat im Wald ein Picknick für ihren Sklaven fertig gemacht. Er darf sich heute über zwei ganze Toastscheiben mit Schinken und Käse freuen! Dazu verfeinert mit ihrer Spucke und weich getrampelt unter ihren Sportschuhen. So ist es leichter verdaulich für den Loser. Natürlich bekommt er auch was zum Nachspülen serviert... Lea steckt ihre verschwitzten Socken in einen Becher und lässt die Spucke rein fließen... dann darf er das gut durchzogene Getränk zu sich nehmen!


Marinka geht in die Vollen bei diesem Loser. Er liegt gefesselt auf dem Bett, doch bequem wird die ganze Sache nicht gerade - für ihn zumindest! Während Marinka sich entspannt, muss diese Elende Made ihre Ballerinas abriechen und bekommt auch direkt den Nachschlag serviert: Ihre vollgeschwitzten, stinkenden Nylon Söckchen! Die stopft sie ihm auch noch ins Maul und versiegelt seine Lippen dann mit ihren Füßen, damit er intensiv spürt, wie der Geschmack seine ganze Mundhöhle einnimmt!


Zoe ist gerade frisch in die Stadt gekommen. Sie ist eine von Natur aus dominante Frau. Während sie so durch den Schuhladen stöbert bietet ihr der Verkäufer an, ihre Schuhe sauber zu machen... mit seiner Zunge! Und sie scheint es sichtbar zu genießen und quält ihn richtig, als er vor ihr auf dem Boden liegt und alles tut, was sie will. Seine Zunge flitzt über ihre Stiefel entlang. Doch das alleine reicht ihr nicht und so erniedrigt sie ihn noch etwas mehr, indem sie...


Herrin Maeva zertrampelt ihren Sklaven unter ihren sehr hohen Schuhen. Sie gräbt ihre spitzen Absätze richtig tief in den Körper des Sklaven. Natürlich tut das ungemein weh - doch sie hat keine Gnade! Stattdessen nimmt sie sich auch noch seine Eier vor, zerdrückt sie und würgt ihm die Luftzufuhr ab. Sein Gesicht bekommt auch einiges ab, als sie ihm die Absätze ins Gesicht drückt, wo es besonders schmerzhaft ist! Mindestens so schmerzhaft, wie die Absätze, die sie ihm auf seine Nippel presst...!


Scarlette hat sich heute besonders viel Mühe gegeben, denn schließlich hat ihr Sklave Geburtstag und das will sie angemessen mit ihm feiern! Sie hat ihm einen Kuchen geholt und freut sich schon auf sein Gesicht... doch natürlich hat sie anderes im Sinn als er vielleicht ahnen mag! Denn wie wir sie kennen lässt sie keine Gelegenheit aus, um den Idioten zu erniedrigen und fertig zu machen! Sie verteilt den Kuchen mit ihren Stiefeln und befiehlt ihrem Sklaven dann den Matsch von ihren Stiefeln zu lecken! Natürlich dauert es nicht allzu lang, bis sein Gesicht vollkommen dreckig ist...!


Als erstes setzt du dich mal schön vor mir hin! Sieh dir meine sexy schwarzen High Heel Stiefel an! Und du wirst nun an ihnen schnüffeln und sie lecken! Du dreckiger, kleiner Stiefellecker! Du musst mir meine Stiefel wieder sauber machen! Um es dir ein wenig leichter zu machen spucke ich auf meine Stiefel - und da ist eine Menge Spucke! Na, wie gefällt dir das...? Ich LIEBE es Verlierer wie dich zu demütigen! Komm schon, lecke weiter, damit ich dich auslachen kann!


Dieser Sklave muss heute ganz schön was aushalten! Die sieben Girls Kim, Alice, Julie, Emily, Maggie, Kacie und Olive stellen sich heute auf ihn drauf! Natürlich haben sie so auf ihm keinen Platz! Sie legen also eine Platte auf ihn drauf und er muss das Gewicht der sieben Ladies ertragen! In barfuss stehen sie auf der Platte und drücken ihn mit ihrem Gewicht platt! Egal ob Kopf, Brust oder Bein überall steht eine Herrin drauf!


Dieses Mal muss der Sklave Joschi mal wieder leiden! Herrin Perfecta und Herrin Crystal wollen ihn benutzen, dass ihre weissen Plateau Stiefel wieder sauber werden! Sie tragen richtig geile Erotikstiefel und haben ihren nackten Sklaven an der Hundeleine! Jetzt muss er die weissen Sohlen sauber lecken, bis sie wieder leuchtend weiss sind! Mit seiner Zunge muss er sie richtig schön polieren! Und dann muss er auch noch vier Stiefel reinigen! Was für eine Erniedrigung!


Du lutschst unglaublich gerne meine Sachen ab.. das ist mir die letzten Male schon aufgefallen. So richtig quält dich das nicht, oder? Du genießt es heimlich! Deshalb habe ich dir etwas ganz besonderes mitgebracht für deine verkorkste orale Phase. Nein, ich meine nicht nur meine ultra geilen High Heels und meine Füße. Dass du die ableckst, ist selbstverständlich. Aber ich habe noch etwas anderes, äußerst intimes zum ablecken für dich... lass dich überraschen!


Na du kleiner Wicht, was guckst du so gierig auf meine Füße...? Und dein kleiner Schwanz wird ja auch schon wieder hart... Unerhört! Du glaubst doch nicht etwa, dass ich dir diese Geilheit einfach so durchgehen lasse, oder...? Natürlich NICHT! Du wirst erstmal deine hässliche Sklavenfresse dafür benutzen, um meine Stiefel sauber zu lecken! Und wenn du damit fertig bist, dann geht es an meine Füße ran. Küss sie, du Wicht! Und danach vielleicht, darfst du auch mal deinen Schwanz wichsen, aber nur wenn du dich gut um meine Füße gekümmert hast...!!!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive