Fußdominanz Videos

Extreme Fußdominanz - Top Fußvideos

Alle Artikel, die mit "Fetishtainment" markiert sind

Miss Lillys entspannt auf ihrem Sofa, dazu gibt es einen Drink, doch was noch fehlt ist ihr Fußsklave. Sofort beordert sie ihn zu sich und befiehlt ihm, ihre dreckigen und stinkenden ehemals weißen Sneaker gründlichst sauber zu lecken und ganz tief an ihnen zu riechen. Mit völliger Hingabe und mit totalem Einsatz leckt, beisst und riecht der Sklave an ihren ekelhaften Socken. Zum Schluß zwingt sie ihn, ihre Socken zu essen. Welch eine Hingabe von ihrem Sklaven!


Lillys Fußsklave wird heute dazu benutzt, ihr die verschwitzen, alten Socken zu lecken, während sie an der Playstation spielt. Zuerst küsst er Lillys Füße, also auf die Knie und zeige ihr den Respekt, den eine Göttin verdient hat. Sie ignoriert ihn, aber sie kann sich nur auf das Spiel konzentrieren, wenn er zu ihrer Zufriedenheit die Socken leckt. Sie braucht das Gefühl an ihren Sohlen und an ihren Zehen. Wenn der Sklave nicht perfekt leckt, und sie wegen ihm das Spiel verliert, wird er böse bestraft. Also leck Sklave.


Die Herrin Miss Vanny zählt zu der strengeren Sorte und will das du dich auf den Boden liegst. Ohne den Einsatz von Händen und Armen musst du jetzt ihre High Heels begutachten und die langen Absätze langsam lecken. Auch die nackten Füße erhalten eine Reinigung durch deinen Mund. Du leckst leidenschaftlich von ihrer Ferse bis hin zu ihren Zehen und schmeckst dabei den Schweiß ihrer Füße. Ein unvergessliches Footworship für Sklaven und Fußliebhaber.


Die nackten Füße von Miss Serena haben schon lange keine Dusche mehr gesehen. Gerne läuft die Herrin mit ihren Füßen draußen im Garten herum und liebt es, den Dreck unter ihren Zehen zu sammeln. Du als Sklave, darfst den gesammelten Matsch von ihren nassen Füßen lecken. Jede Sohle wird dabei einzeln von dir ausgiebig und mit viel Hingabe gereinigt, denn du bist schließlich ein guter Fußsklave, der die Wünsche seiner Herrin respektiert.


Mistress Victoria sorgt mit ihren nackten Füßen bei vielen Sklaven für geile Momente, denen auch du dich nicht entziehen kannst. Wenn du einfach nur auf dem Boden liegst, wirst du ihre nackten Füße auf dich zurasen sehen. Ihre Sohlen drücken sich in dein Gesicht und sorgen für heiße Momente. Dabei bist du wehrlos und hast keine Chance, diesen Füßen deiner neuen Mistress zu entkommen.


Mit dominanten Frauen ist nicht zu spaßen, dass erfährt auch dieser devote Mann, dem die nackten Füße mitten in sein Gesicht gepresst werden. Beide Frauen haben ihr wehrloses Opfer zum Glück am Hals gefesselt und nutzen seine Situation aus, um sich ihre Füße ablecken zu lassen. Dabei stopfen sie ihm immer wieder die Sohlen ins Maul, auch wenn er sich wehren möchte. Die nackten Füße drücken ihm sogar die Luft zum Atmen ab.


Wenn Heidi loslegt, bleibt es nicht bei zarten Streicheleinheiten, denn die deutsche, blonde Dame, unterwirft ihre Männer. Auf dem Boden liegend, bekommst du ihre nackten Füße zu spüren. Mitten in dein Gesicht gepresst, wirst du ihre Füße lecken und riechen. Der schöne Schweiß eines ganzen Tages, den Heidi auf dem Oktoberfest verbracht hat, findet sich in ihren Ballerinas wieder, die du ebenfalls ausgiebig erkunden wirst, ob du willst oder nicht.


Ich weiß doch ganz genau, dass du geil auf meine Füße in meinen Schweißsocken bist, die ich bereits den ganzen Tag trage. In diesen Socken bin ich auf der Arbeit herumgelaufen und habe den Schweiß von vielen Stunden gesammelt. Jetzt stopfe ich dir meine Socken in deine Sklavenfresse und gebe dir eine ordentliche Portion Fußschweiß, die dir zeigen wird, wer hier das Kommando hat. Als deine neue Mistress, wirst du dein Gesicht schön brav für meine Socken zur Verfügung stellen...


Wer schon einmal auf dem Oktoberfest war weiß, wie anstrengend die ganze Party auch sein kann. Zumindest für die Füße! Diese dominante Lady war den ganzen Tag dort unterwegs und wie man sich denken kann, wird sie dort wohl kaum ihre Schuhe gewechselt haben. Aber für eine Aftershow Entspannung wird ihr Fußsklave nun sorgen. Der darf sein Gesicht nämlich als weiche Fußunterlage hergeben und ist zwar gar nicht amüsiert über den penetranten Geruch, hat aber keine andere Wahl, als ihn über sich ergehen zu lassen!


Marinka geht in die Vollen bei diesem Loser. Er liegt gefesselt auf dem Bett, doch bequem wird die ganze Sache nicht gerade - für ihn zumindest! Während Marinka sich entspannt, muss diese Elende Made ihre Ballerinas abriechen und bekommt auch direkt den Nachschlag serviert: Ihre vollgeschwitzten, stinkenden Nylon Söckchen! Die stopft sie ihm auch noch ins Maul und versiegelt seine Lippen dann mit ihren Füßen, damit er intensiv spürt, wie der Geschmack seine ganze Mundhöhle einnimmt!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive