Fußdominanz Videos

Extreme Fußdominanz - Top Fußvideos

Alle Artikel, die mit "Socken" markiert sind

Miss Lillys entspannt auf ihrem Sofa, dazu gibt es einen Drink, doch was noch fehlt ist ihr Fußsklave. Sofort beordert sie ihn zu sich und befiehlt ihm, ihre dreckigen und stinkenden ehemals weißen Sneaker gründlichst sauber zu lecken und ganz tief an ihnen zu riechen. Mit völliger Hingabe und mit totalem Einsatz leckt, beisst und riecht der Sklave an ihren ekelhaften Socken. Zum Schluß zwingt sie ihn, ihre Socken zu essen. Welch eine Hingabe von ihrem Sklaven!


Nach dem Sport hat sich viel Schweiß in den Sneakers der Princess Serena angesammelt. Nicht nur ihre Socken schwitzen und stinken. Die nassen Füße gleiten in deine Fresse. Den Sneaker auf deine Nase gestülpt und du inhalierst den Duft deiner Herrin, die dir zeigt, wo deine Bestimmung liegt. Werde süchtig nach den Schweißfüßen deiner Mistress, die dich tiefe Züge nehmen lässt. Diesen Geruch bekommst du so schnell nicht mehr aus deinem Kopf.


Die strenge Mistress Natalia will endlich in Ruhe ihre Zeitschrift lesen und ihre Pause genießen. Da stört es nur, wenn ein nerviger Sklave immer um Anerkennung bettelt. Los, auf den Teppichboden mit dir. Du sollst dich nicht bewegen. Dein Gesicht wird zur Ablage für die Herrin. Als Fußschemel dient deine dumme Visage perfekt. Siehe zu und leide, wenn die Mistress Natalia ihre süßen Füße in Socken auf dich abstellen wird.


Nach einer langen Partynacht, möchte die Herrin ihre Schuhe ausziehen, doch so verschwitzt wie ihre Socken sind, schafft sie es nur schwer aus ihren Boots herauszukommen. Selbstverständlich hilft ein aufrichtiger Sklave wie du ihr bei dieser Herausforderung. Danach betrachtest du ihre verschwitzten Socken und ziehst einen nach dem anderen von ihren Füßen. Langsam bahnt sich deine Zunge ihren Weg über die salzigen, verschwitzten Fußsohlen deiner müden und strengen Herrin mit den nackten Füßen.


Gianna hat noch keine Erfahrung im Fuß-Fetisch, doch es findet sich schnell ein Sklave, der ihr zeigt, wie Männer mit ihren Füßen umgehen sollten. Dabei packt er ihre Füße langsam aus ihren Sportschuhen aus und lässt sich den vollen Schweißgeruch ihrer Socken um die Nase wehen. Er leckt die verschwitzten Socken ordentlich ab und bekommt die dreckigen Socken zum Abschluss in den Mund gestopft. Auch die nackten Sohlen werden von seiner Zunge ausgiebig behandelt.


Ich weiß doch ganz genau, dass du geil auf meine Füße in meinen Schweißsocken bist, die ich bereits den ganzen Tag trage. In diesen Socken bin ich auf der Arbeit herumgelaufen und habe den Schweiß von vielen Stunden gesammelt. Jetzt stopfe ich dir meine Socken in deine Sklavenfresse und gebe dir eine ordentliche Portion Fußschweiß, die dir zeigen wird, wer hier das Kommando hat. Als deine neue Mistress, wirst du dein Gesicht schön brav für meine Socken zur Verfügung stellen...


Liberty liebt es, den Loser im Glauben zu lassen, dass er eine Chance bei ihr hätte. Doch dabei geht es ihr um etwas ganz anderes... sie will lediglich, dass ihre Füße eine große Portion Aufmerksamkeit bekommen! Nach dem Essen ärgert sie ihn mit ihren Stiefeln. Dann bittet sie ihn, auf den Boden zu gehen und ihr die Stiefel auszuziehen. Nun kann sie ihre verschwitzte Füße auf sein Gesicht legen - und er muss ihren intensiven Geruch aufnehmen! Was er nicht alles tut in der Hoffnung, so an eine Freundin zu kommen...!


Celia und Alyssia kommen von einem langen Joggingausflug zurück, denn sie sind bei der Wärme sehr viel gerannt und jetzt dementsprechend verschwitzt! Nun wollen die beiden Schwestern wissen, wer wohl die verschwitzteren Füsse hat und welche mehr stinken! Sie machen Dufttests und Celia lässt ihre ältere Schwester ihre Füsse massieren und an ihren Socken riechen! Dann wird sie auch noch von ihr dazu gebracht, an ihren nackten Füssen zu riechen!


Nach einem langen Tag braucht Herrin Felicia besonders viel Aufmerksamkeit! Ihr Sklave kann ihr diese Aufmerksamkeit geben, denn sie kann auf dem Bett liegen und relaxen, während er ihre Stiefel sauber leckt! Damit sie so richtig geil abschalten kann, hört sie dabei Musik und ignoriert ihn! Er muss noch an ihren Socken riechen und lecken und ihre nackten Füsse mit seiner Zunge massieren! So sieht doch ein gelungener Feierabend aus!


Carol Ann hat heute extrem verschwitzte Socken an, denn sie war schon den ganzen Tag in ihren Stiefeln unterwegs! Die schwarzen Stiefel bekommt der Sklave zuerst aufs Gesicht und da kann er den Geruch schon erahnen, der aus ihren Stiefeln kommt! Als sie die Stiefel dann auszieht verteilt sich der Geruch schnell um den Sklaven, denn ihre Füsse stinken heftig! Auch an den nackten Füssen muss er jetzt noch riechen und lecken!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive