Fußdominanz Videos

Extreme Fußdominanz - Top Fußvideos

Alle Artikel, die mit "Schmerzen" markiert sind

Trampling ist eine beliebte Bestrafung für persönliche Sklaven, da bieten sich einige Hilfsmittel, wie etwa eine Leiter an. Wenn der Sklave seine Hände auf die Sprossen legt, dann verursachen nicht nur die Turnschuhe der Lady schmerzhafte Spuren, sondern auch die Sprossen selbst, da sie gelocht sind und ein wunderschönes Muster auf dem Fleisch hinterlassen. Die Schmerzen steigern sich noch, wenn der Sklave die Hände unter die Füße der Leiter legen muss. Das Trampling ist damit eine der härtesten Erziehungsmethoden überhaupt.


Mit richtig dicken harten Sohlen werden die Hände einer Sklavin getreten, um sie wieder in ihre Schranken zu weisen. Die alte Bitch hat sich daneben benommen, vielleicht aber auch nicht. Auf jeden Fall bekommt sie eine Auffrischung der Sklavenerziehung, damit sie erst gar nicht auf die Idee kommt, ungehorsam zu sein. Zu ihrer Belustigung trampelt Lady Stefanie auf den Händen der gefesselten Sklavin. Die Holzliege ist eine schöne und sehr harte Unterlage und die ebenfalls für mehr Schmerzen sorgen wird.


Auf dem Hals oder dem Gesicht zu trampeln tut sehr weh, deshalb trampelt und tritt die Mistress brutal zu, um den Schmerz noch mehr zu erhöhen. Sie erstickt den Loser fast, doch er erträgt das alles nur zu gerne, denn er betet seine Mistress an. Mistress Enola hat die Kontrolle über seinen Atem und nutzt das schamlos aus. Ohne Gnade trampelt sie auf jede Stelle des mickrigen Sklaven. Der Loser lässt sich das gerne gefallen, denn sein Leben hat endlich einen Sinn.


Herrin Maeva zertrampelt ihren Sklaven unter ihren sehr hohen Schuhen. Sie gräbt ihre spitzen Absätze richtig tief in den Körper des Sklaven. Natürlich tut das ungemein weh - doch sie hat keine Gnade! Stattdessen nimmt sie sich auch noch seine Eier vor, zerdrückt sie und würgt ihm die Luftzufuhr ab. Sein Gesicht bekommt auch einiges ab, als sie ihm die Absätze ins Gesicht drückt, wo es besonders schmerzhaft ist! Mindestens so schmerzhaft, wie die Absätze, die sie ihm auf seine Nippel presst...!


Jetzt gibt es wieder extreme Schmerzen für den Loser, denn Herrin Julia tritt mit ihren geilen schwarzen High Heel Stiefeln wieder richtig extrem zu! Der Sklave muss mit seinem nackten Oberkörper ihr Gewicht tragen! Die Absätze bohren sich in seine Haut! Im Stehen gibt es dann richtig harte Tritte in die Eier! Sie nutzt ihre Stiefel heute richtig aus und macht auch vor seinem Gesicht keinen Halt! Zur Abwechslung gibt es auch noch Ohrfeigen!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive