Fußdominanz Videos

Extreme Fußdominanz - Top Fußvideos

Ich bin mir sicher, du wirst sie genauso lieben wie ich: meine riesige Schuhsammlung! Und hier hast du die einmalige Gelegenheit, einen Blick darauf werfen zu können! Es sind unzählig viele - Stiefel, High Heels, Ballerinas, Pumps und andere. Und das Beste an der ganzen Sache ist: Ich habe nicht ein einziges Paar davon selbst bezahlt! :-D Warum auch...? Schließlich gibt es so krasse Fußsüchtel wie dich, denen es eine Ehre ist, meine Sammlung um ein weiteres Paar zu bereichern, nicht wahr...!?


Herrin Lea und Herrin Kitty kommen nach einem langen Tag nach Hause. Dort wartet auch bereits ihre menschliche Türmatte auf sie. Zuerst quälen die beiden Dominas den Fußabtreter mit ihren heißen High Heels. Doch nach einiger Zeit ziehen sie auch noch ihre Schuhe aus und drücken ihm die nackten, verschwitzten Füße direkt auf sein Gesicht, so dass er keine andere Wahl hat als den Schweiß zu riechen - und sie wieder sauber zu lecken!


Diese drei Mädels haben alle etwas gemeinsam: Sie sind Schwestern, russisch - und extrem dominant und sadistisch! Das muss dieser Fettsack bald selbst am eigenen Leibe spüren, denn sie benutzen ihre Füße gnadenlos nach allen Regeln der Kunst, um ihn zu zerstören! Sie treten ihm mit voller Power hart in die Eier und an andere Stellen seines Körpers. Er kann kaum noch Luft holen, doch die Mädels geben ihm auch nicht wirklich eine Gelegenheit dazu...! Extrem brutaler Clip!


Na du kleiner Loser! Du brauchst nichts zu sagen - ich kann es in deinen Augen sehen! Schon beim Anblick meiner geilen, kniehohen PVC-Stiefel hat sich dein kleiner Willi in der Hose geregt - und du sabberst ja schon fast! Aber wer weiß, vielleicht bin ich ja heute so nett und du darfst sie einmal anfassen... doch was wirst du für mich tun, damit ich dir erlaube, mir die Stiefel zu küssen...? Los!


Felicia ist eine arrogante, selbstbewusste Göre, die es regelrecht genießt, wenn sie Loser erniedrigen und mit ihnen spielen kann. Und das bekommt dieser Fettsack auch schon sehr bald zu spüren...! Sie war im Fitness Studio und will dies nun direkt nutzen, um den Sklaven mit ihren besonders stinkigen Füßen zu quälen... sie streckt ihm die Stinkemauken entgegen und er muss ihr die Füße nach allen Regeln der Kunst verwöhnen! Erst zieht er ihr die Schuhe aus, nach einiger Zeit auch die Socken und schließlich muss er sogar direkt den Schweiß von ihren Füßen mit seiner Zunge lecken!


Diese beiden Mädels sind heiß - und böse! Ihr schwarzes Outfit spiegelt perfekt ihre Seele wieder... und das spürt der hilflose Sklave auch sehr bald! In dem engen Raum gibt es kein Entkommen mehr für ihn! Er liegt hilflos auf dem Boden, während die beiden fiesen Gören ihn unter ihren schwarzen Nylon Füßen platt trampeln! Doch einfach auf ihn herum zu laufen reicht ihnen nicht aus: Sie springen ihm fies in den Magen und zerquetschen ihm auch noch den Kopf...!


Heut mache ich dich zu meinem ganz persönlichen Fußlecker, Sklave! Ja, du wirst mir die Stiefel küssen und vor mir auf dem Boden knien, denn genau dort gehörst du hin! Du bist nicht mehr als ein räudiger Hund, ein Loser, der es nicht anders verdient hat! Du wirst mich anbeten! Ich bin deine Herrin - deine Göttin! Und es gibt nichts anderes mehr in deinem Leben, denn nur mir zu dienen ist deine Bestimmung!


Dieser Sklave bekommt heut die richtige Abreibung von mir! Er muss auf dem Boden liegen, so dass ich mit meinen Sneakers auf ihm herum trampeln kann! Wofür denn einen Stepper kaufen, wenn die Übungen auf dem Sklaven umso spaßiger sind...!? Nach einiger Zeit reicht es mir dann, schließlich bin ich schon ordentlich am schwitzen! Doch nur weil mein Training aufhört, heißt es nicht, dass die Qualen meines Sklaven auch aufhören müssen... *g* Und so darf er noch schön den Schweiß von meinen stinkigen Füßen lecken...


Herrin Maeva füttert ihren Sklavenhund mit ihren Füßen. In einem Futternapf zerstampft sie Erdbeeren mit Sahne und befiehlt ihm schließlich, ihre Füße wieder sauber zu lecken! Natürlich muss es für den Sklaven ein absolutes Privileg sein, dass die Herrin ihn mit ihren göttlichen Füßen füttert! Dass das Essen dabei reichlich unangenehm aussieht und dass ihre Füße verschwitzt sind und stinken, das ist natürlich eine ganz andere Sache... aber der Idiot soll besser ruhig sein, sonst gibt es die nächsten Tage GARNICHTS zu essen...!!


Herrin Leelo hat sich ihre geilen Militär Stiefel angezogen. Sie ist eine Soldatin und weiß ganz genau, wie sie ihre Rangers einsetzen muss, um viel Schaden ausrichten zu können. Das muss auch der Sklave schon sehr bald bemerken! Sie stampft und springt auf ihm herum, macht seinen Kopf unter ihren Füßen platt und hinterlässt deutlich sichtbare Spuren vom Profil ihrer Sohlen auf seiner Haut. Und das ist längst noch nicht alles...!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive